BAHTALO

Hoffnung und Freude

Duisburger Akzente 2024 – “Wir müssen reden”

Beitrag vom

Im Rahmen der Duisburger Akzente, treten die Internationale Jugendbühne Bahtalo und das Allerwelt Ensemble Duisburg mit ihrem Speed Debating “Wir müssen reden” am Sonntag, 10. März, um 15 Uhr in der Arche an der Dahlstraße 1a in Duisburg-Marxloh auf.

Wir müssen reden, liebe Duisburgerinnen und Duisburger, denen Demokratie und ein gutes Miteinander in unserer Stadt am Herzen liegen!

Worüber? Über die Sorgen, die uns in all den Krisen umtreiben, über Lösungen, die niemanden ausgrenzen und niemand zurücklassen, Respekt und Teilhabe.
Es steht viel auf dem Spiel, wenn Angst, Neid und Hass Raum greifen – für unsere Stadt, unser Land, für Europa.
Es geht um nichts weniger als um die Grundlagen unseres Zusammenlebens, um Demokratie und Menschenrechte.

Musik und Poesie werfen einen jungen und transkulturellen Blick auf die Krisen unserer Tage. Das anschließende Speed Debating führt Sie und uns in kleinen Gesprächsrunden zusammen.
Ein Format, das berührt und verbindet: türkische Omas und deutsche Enkel, katholische Tanten und konfessionslose Nichten, alleinstehende Mütter und liierte Junggesellen, Alt und Jung.

Veranstalter sind Art@work und der DemokratieKreis Duisburg

Infos zur Veranstaltung auch online auf der offiziellen Akzente-Seite.